STIEGL-BIERWIRT DES JAHRES 2018

(Luftaufnahme von unserer Stadt Friedberg Steiermark)

Herzlich Willkommen
im Schwarzen Adler

Es freut uns sehr, dass Sie bei uns einkehren und wir Sie kulinarisch verwöhnen dürfen. Unsere Speisen werden frisch zubereitet, dadurch kann eine etwas längere Wartezeit entstehen. Als Stadt–Wirt und
Stiegl – Bierwirt des Jahres 2018 sind wir natürlich auch bemüht regionale Produkte je nach Saison anzubieten. Unsere Küchenchefin Alice kreiert gerne Oststeirische Spezialitäten, sowie Österreichische und Internationale Gerichte in der Zeit von 11:30 bis 14:30 Uhr und von 18:00 bis 21:00 Uhr.

Das Team des „Schwarzen Adlers“:

Im Servicebereich ist für Sie Marc, Andrea, Marius, Dani zuständig und bedienen Sie gerne. Sie werden im Sommer durch Praktikanten unterstützt. Die Küche wird von Chefin Alice geleitet und Ihr stehen Josef und Franzi, Koroline und Julian zur Seite, um Ihnen schmackhafte Gerichte zu kreieren. Für die Gästezimmer sorgt sich Margarethe, Branca und Petra.

Menü

Lassen Sie sich unser Wochenmenü montags bis freitags ab 8,50 Euro schmecken. Am Sonntag ab 10,00 Euro erwartet Sie unser Sonntagsmenü, das wir jede Woche neu für Sie kreieren.

Als Vorspeise empfehlen wir …

  • Tomaten Mozzarella

    € 5,50

    mit Basilikumpesto und Olivenöl – Balsamicodressing auf grünem Salatbeet

  • Geräuchertes Forellenfilet

    € 6,80

    vom Fischzüchter Herbert Stögerer aus Pinggau mit Oberskren auf Blattsalaten und getoastetem Weißbrot (ADG)

  • Carpaccio vom Angusrind

    € 8,50

    vom Rinderzüchter Max Pichlhöfer (Leitnbauer) mit gehobeltem Parmesan auf Wildsalat, mariniert mit Balsamicoessig und Olivenöl

Aus unserem Suppentopf ...

  • Tagessuppe

    € 2,40

  • Klare Rindsuppe mit Frittaten oder Leberknödel

    € 2,60

    (ACFGLM)

  • Steirische Knoblauchcremesuppe mit Schwarzbrotwürfeln

    € 3,70

    (GAL)

Zur oststeirischen Spezialität erhoben …

  • Wechselland Mostbraten

    € 11,90

    Rinderstück von der hohen Beiried ( 15 dag.) würzen, kurz anbraten und aus der Pfanne nehmen, Speck, Zwiebel, Pilze, Gurkerl in die Pfanne geben anrösten, leicht stauben, mit Rindsuppe aufgießen und mit Sauerrahm verfeinern und mit hausgemachten Spätzle und einer bunten Schüssel Salat serviert. Rund um den Wechsel sind die Bauern eine der wichtigsten Fleischproduzenten. Im Mittelalter wurde hier das Rind als Sonntags oder Feiertagsessen bezeichnet. In mehreren Varianten sind hier Speisen zu finden. In unserem Vorschlag geht die Speise auf Kaiserin Maria Theresia zurück die sich am Sonntag hier am Wechsel einmal verfahren hat und am Bauernhof diesen Mostbraten serviert bekam. (ACMS)

  • Oststeirisches Krustenhenderl

    € 11,00

    Hühnerbruststück in der Pfanne natur gebraten, Kräuterparmesan und geriebenen Kürbiskernen mit Oberhitze gratiniert, dazu (HMFALC) servieren wir Frühlingsgemüse, Butterreis und bunter Salatschüssel. . Unser neuestes Gericht wurde bei einem lauwarmen Frühlingsabend von unserem Sohn Marc und mit Hilfe des Friedberger Kochbuch´s „Steirisch–Bayrisch aufkocht„ liebevoll kreiert.

  • Pinkataler Forellenfilet

    € 12,50

    von Pinkataler Forellenzüchter Herbert Stögerer werden die frisch gefangenen Forellen filetiert, in der Küche mit Kräutersalz und Zitrone gewürzt, anschließend in Olivenöl braun gebraten, dazu servieren wir hausgemachte Kräuterbutter, Gemüsebouquet, Erdapfelrösti und eine Schüssel bunten Blattsalat (ACMS)

  • Ratsherrnpfandl

    € 14,00

    Schweinemedaillon werden kurz gebraten, kommen auf eine Pfefferrahmsauce und dazu Kartoffelkroketten und Speckbohne (GL) dazu genießen Sie eine bunte Schüssel Salat. . Seit Jahren kommen unsere Stadtväter gerne an Sonn und Feiertagen in den Schwarzen Adler zum Mittagessen. So hat es sich zugetragen, dass auch wir Ihnen das Ratsherrnpfandl empfehlen können.

  • Friedberger Festtagsschnitzel

    € 11,90

    Schweinerücken wird fast durch gebraten, danach mit Speck und Käse überbacken mit Kräuterbutter, Apfelpreiselbeer, Petersilienerdäpfel und einer bunten Schüssel Salat serviert. . Als ich im Jahre 1987 von der Saison am Arlberg nach Hause kam hatte ich das Paznauntal lieb gewonnen und so gibt es das „Friedberger Festtagsschnitzl„. Hierfür benötigt man ca. 18 dag. Schweinefleisch vom Karree, grillt es kurz, legt je 1 Scheibe Bauernspeck und Gouda - Käse darauf und gibt es in den Ofen mit der Oberhitze, der Käse bekommt eine schöne Farbe und einen guten Geschmack. (ACGLM)

  • Steirisches Cordon bleu

    € 10,50

    vom Schweinsschnitzel, gefüllt mit Schinken und Käse in der Kürbiskernpanade gebacken, serviert mit Petersilienerdäpfeln, Preiselbeerpfirsich und bunter Salatschüssel. (ACGLMF)

Österreichischen Spezialitäten

Österreichische Gerichte …

  • Wiener Schnitzel

    € 8,90

    vom Schwein mit Pommes frites, Preiselbeerpfirsich und bunter Salatschüssel. (ACGLM)

  • Huhn Hawaii

    € 10,50

    Hühnerbrustfilet natur gebraten mit Schinken, Ananas und Käse gratiniert, dazu Mandel-Curryreis und bunte Salatschüssel. (GML)

  • Grillteller

    € 10,50

    von Schwein, Pute und Rind mit Speck, Grillwürstel, Pommes frites, Grillsauce und bunter Salatschüssel. (GLMF)

  • Rinderfilet „ Pfeffersteak“

    € 29,00

    Lungenbraten (250 Gramm) englisch gebraten auf heißem Granitstein mit Pfeffersauce, Potatoe Wedges, Speckbohnen, pikanter Beilage, am Holzbrett serviert. (GF)

  • T- Bone-Steak „ American“

    € 36,00

    (ca. 600 Gramm mit Knochen) auf heißem Granitstein mit Gemüsespieß, Grillsaucen, Pommes frites und gebratenem Maiskolben. (GC)

  • Alt-Wiener Zwiebelrostbraten

    € 12,50

    im Natursaft mit Braterdäpfeln, gebratenen Zwiebelringen, Speckbohnen und bunter Salatschüssel. (A)

Fisch & vegetarische Küche …

  • Schollenfilet

    € 9,70

    in Mandelkruste gebacken, mit Gemüsereis, Sauce tartare und bunter Salatschüssel. (ACGLM)

  • Zweierlei Teigtaschen

    € 8,50

    gefüllt mit Bärlauch und Spargel auf Paprika-Zucchinigemüse, bunte Salatschüssel. (ACGL)

  • Gemüselaibchen

    € 7,50

    mit feiner Kräuter-Schnittlauchsauce, Salzerdäpfeln und bunter Salatschüssel. (ACGL)

Desserts

  • Sacherschnitte mit Schlagobers

    € 3,20

  • Topfenstrudel mit Vanillesauce

    € 4,50

    (AGF)

  • Warmer Schokoguglhupf mit Vanilleeis und Schlagobers

    € 4,50

    (ACFEH)

  • Eispalatschinke mit Vanilleeis, Schokosauce und Schlagobers

    € 4,50

    (ACEGF)